Spargelsalat aus grünem und weißem Spargel

Vorspeise

spargelsalat
Juhuu, endlich ist Spargelsaison. Angeblich liebt oder hasst man ja Spargel. Ich liebe ihn! Und dieser Salat schießt nochmal den Vogel ab. Ich finde es immer wieder klasse, wenn aus sehr wenigen Zutaten und geringem Aufwand ein großartiges Gericht entsteht.

Zutaten für 2 Personen:

3 Stangen weißer Spargel
4 Stangen grüner Spargel
100g weißer Tofu
2 Stängel Frühlingszwiebeln
2 EL Magarine ( z.B. Alsan)
2 EL Ahornsirup
1 EL Senf (mild)
1 EL Dill fein gehackt
2 EL Reisessig (falls ihr den nicht im Haus ab, dann Weißweinessig oder Zitronensaft nehmen)

Zubereitung:

Zeitaufwand ca. 10 min

Weißen Spargel schälen und die holzigen Enden abschneiden.Grünen Spargel waschen und auch die Enden entfernen ( da wo der Stängel tatsächlich grün wird, wird der Spargel zart). Beides in 4 cm lange Stücke schneiden. Tofu ganz klein würfeln. Alles in eine Pfanne mit der Margarine geben und bei recht hoher Stufe ca. 5 min anbraten. Alle weiteren Zutaten dazugeben und verrühren. Unter weiterem Rühren noch 2 min. braten.

Fertig!

Der Salat kann sowohl warm als auch kalt genossen werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s