Karamell-Orangen-Muffins

Nachtisch

Muffinskaramell

Mal wieder einen Muffin naschen? Diesmal mit fruchtiger Orange und einer Kombination aus Schoko und Karamell. Als Topping gibt’s eine Glasur aus Puderzucker und knusprigem Keks.

das perfekte vegane Weihnachtsmenü

Hauptgerichte

Weihnachten steht vor der Tür! An sich ein besinnliches, schönes Fest mit der Familie und Freunden…wäre da bloß nicht dieser Interessenunterschied und die falschen Vorstellungen, dass veganes Weihnachten aus trockenen Grünkernbratlingen mit Salatbeilage bestehen muss. Muss es nämlich nicht. Und ich gebe euch jetzt mein über die letzen Jahre perfektioniertes Weihnachtsrezept. Es ist richtig herzhaft, würzig, viel und lecker! Meine Freunde und Familie isst mittlerweile auch gerne vegan am Heiligabend, da der Geschmack einfach überzeugt.
So, genug der Lobhudelei, hier ist es:

  1. Gang: samtige Apfel-Sellerie-Suppe mit Salbeicroutons
  2. Gang: Brezelknödel mit sämiger Bratensoße, Glühweinrotkohl und veganem Braten mit karamellisierten Zwiebeln
  3. Gang: mit Marzipan gefüllter Bratapfel und geschmolzener weißer Schokolade

sahnige Apfeltorte

Nachtisch

Apfeltorte

 

Ich hab Äpfel geschenkt bekommen…Also gibt es Apfeltorte, schön mit dick Sahne drauf und Zimt! Das Rezept ist, wie fast immer, beim Backen selbst erst entstanden. Ich überrasche mich also auch selbst mit dem Geschmack beim Anschneiden. Und naja, ich war schon ziemlich überrascht, wie das diesmal gelungen ist. So fruchtig-obstig, das passt perfekt zu dem keksigen Boden und der reichhaltigen Sahne…

knackiger Feldsalat mit würzigen Brotwürfeln und Cherrytomaten

Vorspeise

feldsalat

Es ist Feldsalatsaison! Ich mag diesen leicht nussig-mild schmeckenden Salat, der strenggenommen gar kein Salat ist und ein echter Fitmacher für den Winter ist. Denn kein anderer Salat enthält soviel Vitamin C! Ich kombiniere ihn mit fruchtigen Tomaten, gerösteten Sonnenblumenkernen und geröstetem Brot an einem cremigen Balsamicodressing.

buntes, herbstliches Ofengemüse mit Minzjoghurt

Hauptgerichte

 

ofengemüse

Schmuddelwetter? Dann brauchst du etwas Soulfood! Etwas Warmes, was fürs Herz…Genau das Richtige ist da dieses Rezept mit den leckersten Gemüsen, die der Herbst bereit hält und einem leichten Minzjoghurt dazu. Braucht etwas länger, aber die dunkle Jahreszeit verbringt man eh lieber langsam und gemütlich und das Warten lohnt sich.

Schoko-Bananen-Muffins

Nachtisch

BSMuffin

Muffin…eigentlich der beste Freund für jede Gelegenheit. Ob als Geburtstagsmitbringsel, für einen gemütlichen Kaffee-und-Kuchen-Plausch oder Frühstück, der kleine Bruder vom Kuchen ist immer gerne gesehen.
Dieser besticht mit einem samtigen Teig mit Vanille- und Bananennoten und dazu knackige (oder warm genossen, flüssige…)  Schockostückchen .

sommerlicher Avocado-Kichererbsensalat

Hauptgerichte, Vorspeise

Kichererbsensalat

Im Sommer ist es viel zu warm um immer wahnsinnig aufwenig und viel zu essen. Damit es aber nicht immer nur Pommes vonner Bude gibt, sind Salate die beste Alternative. Und was für eine Alternative dieser ist! Sehr erfrischend, sehr gesund und seeeehr köstlich…Genießt den Sommer!